Kontrollen

Kontrolle der elektrischen Hausinstallationen

Gemäss Niederspannungs-Installationsverordnung (NIV) sind sie als Eigentümer von elektrischen Installationen verantwortlich für deren Unterhalt und Sicherheit. Zur Überprüfung der Sicherheit werden regelmässige Kontrollen vorgeschrieben. Oberstes Ziel dieser gesetzlich vorgeschriebenen Kontrollen ist die Sicherheit von Personen und Sachen.

 

Ihr Elektrizitätswerk fordert sie gemäss dem vorgeschriebenen Kontrollturnus (Wohnhäuser 20 Jahre, gewerblich genutzte Räume und Landwirtschaft 10 Jahre, etc.) auf die elektrischen Installationen kontrollieren zu lassen. Aufgrund dieser Aufforderung können sie uns kontaktieren und die Kontrolle Ihres Eigentums in Auftrag geben.

 

Der eidgenössisch geprüfte Sicherheitsberater von Möckel + Günter Elektro AG wird eine Sichtprüfung und verschiedene Messungen an ihren Installationen durchführen. Aufgrund dieser Kontrolle und nach Behebung von eventuellen Mängeln wird der Sicherheitsnachweis ausgestellt und an Sie und das Elektrizitätswerk versendet.

 

Haben Sie Fragen? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Wünschen Sie weitere Informationen zur Kontrolle? Lesen Sie die Broschüre des Eidgenössischen Starkstrominspektorates (ESTI) oder informieren Sie sich unter www.esti.ch

André Möckel
Sicherheitsberater mit eidg. FA

 

Copyright (c) 2018